Volleyball – Nordbayerische Meisterschaft – U 20

Am Wochenende finden in der Josef-Graf-Halle die Nordbayerische Meisterschaften der U 20 statt.
Die Meisterschaft wird am Samstag um 10.00 Uhr mit der Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden des SV Hahnbach eröffnet. Ab 10.30 Uhr bekommen die Zuschauer dann 22 Spiele verteilt auf zwei Felder und zwei Tage zu sehen.
Der SVH findet sich in der Gruppe mit dem TV Altdorf (Meister der Mittelfranken) und den beiden Vizemeistern TV Mömlingen aus Unterfranken und die N.H. Young Volleys aus Oberfranken wieder. In der Gruppe spielt jeder gegen jeden und der Ausrichter muss gegen 11.30 Uhr das erste mal gegen den TV Mömlingen aufs Feld. Leider lichtet sich das Verletzten- und Krankenlager auf Hahnbacher Seite nicht. Die Langzeitverletzte Loren Tilgen kann Trainerin Lederer nur im Abwehr- und Annahmebereich einsetzen, ob die Zerrung von Mira Sperber bis Samstag ausgeheilt ist, wird sich zeigen und auch die 3 Grippekranken werden sicher noch nicht 100%ig fit sein. Also keine guten Vorzeichen für die Meisterschaft. Erschwerend kommt hinzu, dass man auf den absoluten Titelfavoriten, TV Altdorf, gleich in der Gruppe trifft. Die Mittelfranken haben in ihren Reihen mit Nadja Nawrat und dem Hahnbacher Eigengewächs, Lena Meier, zwei Drittligaspielerinnen, zu denen sich noch einige Bayernligaspielerinnen gesellen. Will Hahnbach gegen diese Macht bestehen, ist viel Glück und unbändiger Siegeswille nötig. Aber auch die Spiele gegen Mömlingen und die N.H.Young Volleys dürfen nicht auf die leichte Schulter genommen werden und müssen erst mal gewonnen werden.
Ziel des SV Hahnbach ist es, als Gruppenzweiter in das Überkreuzspiel zu gelangen, um sich am Sonntag für das Halbfinale zu qualifizieren und letztendlich einen Platz auf dem Podest zu erreichen.
Spielbeginn ist am Sonntag um 10.00 Uhr und das Finale wird gegen 15.00 beginnen. Die Mädels des SV Hahnbach freuen sich über jeden Fan, der den Weg in die Halle findet. Zuschauer und Spielerinnen werden auf jeden Fall durch die Eltern bestens mit Speis und Trank versorgt.
Für den SV Hahnbach spielen: Lisa Großmann, Marie Heidlinger, Lisa Kölbel, Julia und Laura Polito, Lucy Riß, Celine Schüll, Mira Sperber, Lorena und Louisa Tilgen und Vanessa Wamser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.