Volleyball – Landesliga – Damen 2

Landesliga NO Frauen

Ein weiteres Spitzenspiel steht auf der To -do-Liste der 2. Garde des SV Hahnbach. Das junge Team fährt zum 3., den SC Memmelsdorf.
Auch Memmelsdorf hat viele gute Jugendspielerinnen in ihren Reihen und pflegt mit dem SV Hahnbach ein sehr freundschaftliches Verhältnis. Sowohl Trainer, als auch Spielerinnen kennen sich seit vielen Jahren von diversen Jugendmeisterschaften. Der Aufsteiger aus Oberfranken hat sich schon seit Saisonbeginn im obersten Tabellendrittel der Landesliga festgesetzt. Er hat in seinen Reihen mit Amelie Kraus eine der stärksten Außenangreiferinnen der Liga und ist auch auf der Liberaposition mit Bayernauswahlspielerin Yara Bauer top besetzt. Trainerin Lederer kann ihrerseits aus dem Vollem schöpfen, da weder Damen 1 noch 3 ans Netz muss, und somit die Jugendspielerinnen in der Landesliga eingesetzt werden können.
Was das Team unterm Strich mit diesen guten Voraussetzungen macht, wird sich zeigen. Die Spielerinnen sind auf jeden Fall voll motiviert und wollen mit viel Spaß und Spielfreude in die Partie gehen.
Für den SV Hahnbach spielen: Nicole und Ramona Bäumler, Lisa Großmann, Marie Heidlinger, Lisa Lederer, Luisa Mertel, Julia und Laura Polito, Sandra Ringel, Lucy Riß, Celine Schüll und Vanessa Wamser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.