Volleyball – Landesliga – Damen 2

Beim zweiten Heimspieltag, der bereits um 13.00 Uhr beginnt, hat der SV Hahnbach 2, den Tabellenzweiten, SC Memmelsdorf und den TB/ASV Regenstauf zu Gast.
Der Aufsteiger aus Oberfranken spielte bis jetzt eine tolle Saison und verlor bisher nur gegen Wilting, den Tabellenführer und den ebenfalls starken BSV Bayreuth. Somit hat der SVH eine sehr schwere Aufgabe vor sich. Zwar kann auch die Heimmannschaft fünf Siege bei einer Niederlage verzeichnen, muss aber höllisch auf der Hut sein, um gegen die junge Truppe aus Memmelsdorf zu bestehen.
Auch der TB/ASV Regenstauf ist in keiner Weise zu unterschätzen, zwar hat er nur einen Sieg vorzuzeigen, aber was er gegen Weiden zuletzt zeigte, lässt darauf schließen, dass das Team um Jürgen Stuber in der Landesliga angekommen ist und heiß auf weitere Punkte ist.
Trainerin Lederer muss zudem im Spiel gegen Regenstauf auf Sandra Ringel verzichten und ob Julia Polito (krank) und Lisa Großmann eingesetzt werden können, steht noch nicht ganz fest.
Die Mannschaft freut sich auf viele lautstarke Zuschauer.
Für den SVH werden spielen: Nicole und Ramona Bäumler, Lisa Großmann, Marie Heidlinger, Lisa Lederer, Luisa Mertel, Julia Polito, Sandra Ringel, Celine Schüll, Sabine Winkler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.