post

Volleyball – Bezirksliga – Damen 3

Eine Traumsaison geht für unsere Damen 3 zu ende………
Am gestrigen Spieltag hatte es die Damen 3 selbst in der Hand mit zwei Siegen gegen den SC Ettmannsdorf und den TV Furth auf Tabellenplatz 2 zu klettern. Obwohl neben Daniela Göhrlich (studienbedingt) auch unsere Toplibera, Marie Heidlinger, kurzfirstig passen musste, traten wir selbstbewusst in der Oberpfalzhalle an. Selbst als feststand, dass auch Julia Polito wegen extremer Rückenprobleme nicht spielen kann, ließen wir uns nicht beirren und spielten den SCE mit 25:13 im 1. Satz förmlich an die Wand. Mit weiterhin druckvollen Aufschlägen, schnellen Angriffen und Finten zeigten wir auch in Satz 2 und 3 wer Herr auf dem Spielfeld ist und sicherten uns in 65 Minuten das 3:0.
Um Mission “Relegationsplatz” zu erfüllen, musste auch gegen TV Furth ein Sieg her. Doch wie schon im Hinspiel empfanden wir die Waldler als äußerst unbequemen Gegner, der uns mit seiner unorthodoxen Spielweise in Satz 1 mit 25:22 in Schach hielt. Im 2. Durchgang fanden wir uns immer besser mit der Spielweise der Further zurecht und sicherten uns ein 25:17. Nichts für schwache Nerven Durchgang 3 – kein Team konnte sich recht absetzen, viele Spielzüge waren hart umkämpft, bevor wir uns zu Ende des Satzes einen 22:18 Vorsprung erarbeiten konnten. Doch jetzt zeigten wir Nerven, und ließen Furth bis zum 24:24 ran kommen, ehe Lauro Polito zum Aufschlag ging und Sandra Ringel vorne dicht machte! Mit 26:24 sicherten wir uns auch diesen Satz. Auch Satz 4 war bis zur Mitte (10:10, 16:13) sehr ausgeglichen, ehe es Sandra vorbehalten war mit 9 Aufschlägen in Folge den Satz mit 25:13 zu beenden. Mit 12 Siegen und 6 Niederlagen erobern wir als Aufsteiger dürfen nun die Relegation um den Aufstieg in die Landesliga spielen.
Ganz herzlich bedanken wir uns bei unseren Fans (Eltern und Geschwister), die uns die ganze Saison über treu zur Seite standen und uns immer lautstark unterstüzt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.