Tischtennis-BOL: SVH I – ASV Burglengenfeld I und TSV Waldershof I

Am nächsten Doppelspieltag trifft der SVH am morgigen Freitag um 20 Uhr in der Josef-Graf-Halle auf den ASV Burglengenfeld. Die bisher eher durchwachsenen Ergebnisse des langjährigen Landesligisten sind dessen wechselnden Aufstellungen geschuldet. In Bestbesetzung ist der ASV sicherlich ein sehr unangenehmer Gegner, der unserer Ersten alles abverlangen kann.
Am Samstag geht es dann nach Waldershof. Der TSV hat am letzten Wochenende die ersten Punkte eingebüßt und steht damit zusammen mit dem ASV Fronberg auf Tabellenplatz 2 hinter dem SVH. Auch in dieser Begegnung wird vollste Konzentration vonnöten sein, um die Punkte mit nach Hause nehmen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.