Fußball – E2-Jugend

  1. Mai 2018 E2-Junioren SG Schnaittenbach/Kemnath – SG Hahnbach 2 7:5

Zwei völlig verschiedene Halbzeiten sahen die vielen mitgereisten Fans unserer E2. Bedingt durch viele Fehler im Aufbau und in der Abwehr sah es zur Halbzeit für die gut aufgelegten Schnaittenbacher nach einem klaren Sieg aus. Zu wenig gelang unserer Truppe. Mit einer scheinbar sicheren 3:0 Führung gingen die Jungs von Trainer Markus Perlinger in die Pause.
In der Halbzeitpause fand das Trainerteam die richtigen Worte. Mit einer völlig anderen Körpersprache und mit viel Elan nach vorne wurde innerhalb von 10 Minuten eine 5:3 Führung herausgeschossen. Immer wieder wurde die Heimmannschaft überlaufen und auch die Zweikämpfe wurden gewonnen. Mitte der zweiten Halbzeit dann wieder ein Bruch im Hahnbacher Spiel und die Heimmannschaft kam innerhalb von zwei Minuten zum Ausgleich. Die große Chance mit einem Neunmeter wieder in Führung zu gehen wurde vertan und im Gegenzug mussten wir den nächsten Gegentreffer hinnehmen. Danach war der Widerstand gebrochen und die junge Truppe kassierte noch das 7:5. Somit schließt das jüngste Team in dieser Gruppe mit einem guten 3. Platz hinter Ehenfeld und Schnaittenbach ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.