Fußball – Alte Herren

SV Hahnbach – SV Kemnath/Buchberg 4:1 (2:0)

Obwohl man einige Spieler für verschiedene Veranstaltungen abstellen musste, waren wir, dank der Aushilfe von Mane Schmidt und Lukas Götz, gut aufgestellt.
Es entwickelte sich zu Anfang ein ausgeglichenes Spiel, bei dem es zunächst an richtigen Torchancen mangelte. In der 20.Minute musste unser TW Bautsch Lerner mit einer klasse Fußabwehr klären. Fünf Minuten später nahm sich Stefan Heidenreich ein Herz und erzielte mit einem sehenswerten Distanzschuss aus 18 Meter den ersehnten Führungstreffer zum 1:0. Jetzt wurde weiter druckvoll nach vorne gespielt und kurz vor Ende der 1.Halbzeit bekamen wir einen verdienten Elfmeter, den Charly Wagner gewohnt souverän zum 2:0 Pausenstand verwandelte.
Diese Führung wurde in der zweiten Halbzeit durch unseren Youngster Patrick Höllerer, der seinen Gegenspieler plus Torwart ausspielte, zum 3:0 ausgebaut. Unsere AH drängte weiter auf das gegnerische Tor und in der 65.Minute erzielte Stefan Kelsch nach einen direkten Zuspiel von Charly Wagner das 4:0. Die Gäste steckten weiterhin nicht auf und nutzten in der 75.Minute eine Unachtsamkeit der gesamten Abwehr zum verdienten Anschlusstreffer zum 4:1 aus. Leider zog sich unser Innenverteidiger Marco Steger in dem sehr fairen Spiel einen Bänderriss zu und wird der Mannschaft für längere Zeit fehlen. Marco auf diesem Weg gute Besserung.

Fazit: Insgesamt war es nicht der Einzelne, der im Vordergrund stand, sondern das TEAM! Es war eine geschlossene Mannschaftsleistung. Der Einsatz stimmte, die Laufbereitschaft war da und die Torchancen wurden verwertet, folglich verließ unsere AH als verdienter Sieger das Feld.

Ausblick: An diese Leistung anknüpfen, noch konsequenter den Torabschluss suchen, und gestärkt durch die “Rückkehrer” gibt es Hoffnung für weitere Aufgaben…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.