Fußball – 1. Mannschaft

Sieg gegen den FC Ränkam!

Hochverdient mit 2:0 gewann der SV Hahnbach sein Heimspiel gegen den FC Ränkam. Der Gastgeber war in der Anfangsphase klar überlegen, hatte auch einige Chancen, war aber im Abschluss nicht konsequent genug. Die Gäste aus Ränkam wurden in die eigene Hälfte gedrängt, hatten aber durch Johannes Kordick die beste Gelegenheit bis dahin. Kurz vor der Halbzeit dann nochmals eine Drangphase des SV H mit 2 klaren Möglichkeiten durch Simon Ströhl und Manuel Plach, der Ball aber wollte nicht ins Tor. Nach dem Seitenwechsel wurde das Bemühen der Gastgeber endlich belohnt. Johannes Dotzler mit einem schönen Kopfball und Manuel Plach nach Ecke von Simon Ströhl erzielten das 2:0. Ränkam in dieser Phase des Spiels völlig ungefährlich. Hahnbach stand gut in der Abwehr und ließ auch nichts zu. Tobias Hüttner hatte noch eine gute Möglichkeit, es blieb aber beim 2:0 Endstand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.