Fußball – 1. Mannschaft

Letztes Heimspiel der Saison!

Zum letzten Heimspiel der Saison empfängt der SV Hahnbach den FC Wernberg auf der Josef-Trösch-Sportanlage. Die Gäste belegen momentan mit 40 Punkten den 9. Rang. Das Team von Trainer Christian Spindler ist eine gestandene Bezirksliga-Mannschaft, deren Stärke durchaus in der Offensive zu finden ist. Die Duelle mit dem FC Wernberg waren meistens sehr spannend und deshalb ist auch diesmal mit einem knappen Ausgang zu rechnen. Abgehackt ist die Niederlage des SV Hahnbach in Weiden. Trotz einer sehr starken Leistung musste man am Ende den Platz als Verlierer verlassen. Einige Unkonzentriertheiten brachten das Team von Thorsten Baierlein um den verdienten Lohn. Mit einem Heimsieg gegen den FC Wernberg möchte die Mannschaft den 3. Platz sichern und sich bei den zahlreichen Zuschauern für die Unterstützung bedanken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.