Fußball – 1. Mannschaft

Beim FC Wernberg!

Am Sonntag um 15.15 Uhr muss der SV Hahnbach beim FC Wernberg antreten. Die Wernberger mit ihrem Trainer Christof Schwendner sind eine gestandene Bezirksliga-Elf, die seit Jahren durch mannschaftliche Geschlossenheit und hoher Laufbereitschaft zu überzeugen weiß. In dieser Saison zeigte das Team bisher recht unterschiedliche Leistungen (6 Siege, aber auch 6 Niederlagen), findet sich deshalb auch im Mittelfeld der Tabelle wieder. Beim SV Hahnbach konnte man mit der Leistung gegen die SpVgg SV Weiden II durchaus zufrieden sein, auch wenn nicht alles klappte. Trotz aller Personalprobleme (es stand nur ein Ersatzspieler zur Verfügung) zeigte die Mannschaft Moral und konnte einen zweimaligen Rückstand aufholen. In Wernberg wird die Aufgabe sicher nicht leichter, aber der SV Hahnbach möchte unbedingt einen Sieg. Fehlen wird wieder Patrick Geilersdörfer, dafür kehren Phillip Fiedler und Simon Ströhl in den Kader zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.