Fußball – 1. Mannschaft

Auswärtsspiel bei Aufsteiger FC OVI-Teunz!

Zum nächsten Spiel tritt der SV Hahnbach beim FC OVI-Teunz an. Der Aufsteiger tut sich in der neuen Umgebung noch recht schwer. Gerade mal 4 Punkte bedeuten momentan nur Tabellenplatz 15 für die Mannschaft von Trainer Mathias Biebl. Doch zuletzt zeigte die Form etwas nach oben. Am letzten Spieltag erreichte man immerhin ein 0:0 Unentschieden bei Detag Wernberg. Der SV Hahnbach hat im Nachholspiel unter der Woche gegen den SV Schwarzhofen total überzeugt. Vor allem spielerisch und läuferisch konnte die Baierlein-Elf gefallen. Nun gilt es, an diese Leistung wieder anzuknüpfen. „Wir dürfen den Gegner auf keinen Fall unterschätzen und müssen voll konzentriert an diese Aufgabe herangehen“, so der Hahnbacher Coach. Mit einem Sieg möchte sich der SV H oben festsetzen. Michael Hefner steht nach seiner Hand-OP erstmals wieder im Kader.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.