Fußball – 1. Mannschaft

Klarer Sieg gegen das Schlusslicht!

Der SV Hahnbach gewann auch in dieser Höhe völlig verdient mit 7:2 in einer total einseitigen Begegnung gegen das Tabellenschlusslicht DJK Ensdorf. Hahnbach begann druckvoll mit Chancen im Minutentakt, doch das Tor machte Ensdorf. Nach einem Eckball brachte der Gastgeber das Leder nicht richtig weg und Wilhelm Bär erzielte das überraschende 0:1. Hahnbach setzte aber nach und es war nur eine Frage der Zeit, wann die Treffer fallen. Tobias Hüttner und Philipp Fiedler machten die Tore zur 2:1 Halbzeitführung. Nach dem Seitenwechsel war die Partie noch eindeutiger. Die DJK Ensdorf brachte nun gar nichts mehr zu Stande und der SV Hahnbach erzielte noch weitere 5 Treffer. Zwischenzeitlich gelang Stefan Grabinger das zweite Tor für die DJK, die insgesamt gesehen total überfordert wirkten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.