Fußball – 1. Mannschaft

Gegen den SV Raigering bereits am Freitag-Abend!

Stark formverbessert zeigte sich der SV Hahnbach beim letzten Spiel in Kulmain. Gegenüber den ersten beiden Begegnungen war die Mannschaft von Trainer Thorsten Baierlein absolut der Herr im Ring und ließ dem Kontrahenten keine Chance. „ Bei einer konsequenten Verwertung der Möglichkeiten wäre sogar ein noch viel höherer Erfolg möglich gewesen“, analysierte der Coach. Auf diese Leistung lässt sich aufbauen. Mit dem SV Raigering kommt nun ein sehr starkes Team nach Hahnbach. Für den neuen Trainer der Gäste, Sebastian Binner, lief es allerdings noch nicht ganz nach Wunsch. 3 Niederlagen und ein Unentschieden stehen momentan zu Buche. Darum wird der SV Raigering nun alles daran setzen, endlich erfolgreich zu sein. Es ist wie immer zwischen diesen beiden Teams ein enges und intensives Match zu erwarten. Patrick Geilersdörfer wird aus privaten Gründen nicht dabei sein. Hinter dem Einsatz von Michael Hefner steht ein dickes Fragezeichen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.